HarzTour.de

Harz.News | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzGastgeber | HarzPanoramen | HarzKarte | HarzShop | Presse | ?

HarzHexe – Burg Falkenstein im Selketal im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe.
Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen.
Und den Harz, hier unter HarzTour.de vorstellen.



Ich stehe vor der Burg Falkenstein im Selketal.
Hoch über der Selke, inmitten des Europäischen Naturschutzgebietes, erhebt sich auf einem Bergsporn die Burg Falkenstein. Im Jahr 1120 taucht Burchard von der Konradsburg erstmals als Herr zu Falkenstein auf, seit 1155 führen die Falkensteiner in den Quellen den Grafentitel. Um das Jahr 1200 erlangten sie die Vogtei über das Reichsstift Quedlinburg. Graf Hoyer förderte zu Beginn des 13. Jahrhundert den Rechtskundigen Eike von Repgow. Daran knüpft offenbar die Legende, Eike habe seinen „Sachsenspiegel“ auf dem Falkenstein verfasst. Nach Erlöschen der Falkensteiner im Jahr 1334 übernahmen die Herren von der Asseburg im Jahr 1437 die Anlage mit allen Besitzungen. Ihre intensive Bautätigkeit im 15ten bis 17ten Jahrhundert wahrte jedoch den mittelalterlichen Grundcharakter der Burg. Heute beherbergt die Burg ein Museum. In den letzten Jahren wurden viele Räume aufwendig restauriert und in ihren originalen Zustand zurückversetzt. Genannt seien hier der Rittersaal mit der reich gedeckten Tafel, die voll funktionstüchtige „alte Küche“, die Herrenstube, Gotischer Salon mit dem Pleyel-Hammerflügel, die Burgkapelle mit ihren einmaligen hochmittelalterlichen Glasfenstern und der kleinen Schrankorgel. Das heute wieder in altem Glanze erstrahlende Königszimmer im Erdgeschoss, nach Plänen von F. A. Stüler, dient auch als Standesamt. Mit dem Sachsenspiegel und seiner europäischen Wirkung befasst sich eine Dauerausstellung in der Burg. Dieses Rechtsbuch entstand um das Jahr 1220 wahrscheinlich im nordöstlichen Harzraum. Seit geraumer Zeit wird auf der Burg Falkenstein auch wieder die über viertausend Jahre alte Kunst der Falknerei betrieben. Ein erfahrener Falkner zeigt seine Kunst von März bis Oktober dem staunenden Publikum. Die Burg bietet für alle Besucher ein reichhaltiges Programm. Also auf zur Burg Falkenstein im Harz.
Eure Harzhexe.


Burgabend im Burg- und Schlossmuseum Allstedt mit Matthias Kießling & Maire Bretnach am 9. September 2017

Burgabend am 09.09. 2017 um 20 Uhr – Celtic Cousins – Strings like Voices – Matthias Kießling & Maire Bretnach Die Riverdance Geigerin Máire Breatnach ist eine Ausnahmeerscheinung in der irischen Musikszene. Die virtuose Geigerin und Komponistin war an fast allen wichtigen irischen Produktionen der letzten Jahre beteiligt: Auf Geige, Viola, Whistle, Piano, Keyboards, Gitarre, […]

weiterlesen »


Burgführung mit dem Bördeboten auf der Wasserburg Egeln im Vorharz

An jedem ersten Sonntag im Monat lädt die Egelner Wasserburg zu einer Öffentlichen Burgführung ein wobei man Dinge entdeckten kann die dem normalen Besucher verborgen bleiben. Doch an diesem Sonntag einmal aus anderer Sicht. Der langjährige Vorsitzende des Egelner Heimatverein Rolf Wegerich hilft noch immer gern aus wenn der Museumsleiter einen Führungstermin nicht absichern kann. […]

weiterlesen »


HarzHexe – Miniaturenpark in Wernigerode

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter HarzTour.de vorstellen. Ich stehe hier vor dem Brocken auf dem Gelände des Miniaturenparks, in der gartenarchitektonischen Anlage des Wernigeröder Bürgerparks. Einer der schönsten Miniaturenparks Deutschlands, der „Kleine Harz“. Die Besucher bestaunen […]

weiterlesen »


Glashände gießen in der Glasmanufaktur Harzkristall

Samstag, 5. August 10:00 – 16:00 Glasmanufaktur Harzkristall Im Freien Felde 5, 38895 Derenburg Wie müssen sich die Hollywood-Stars wohl fühlen, wenn sie sich auf dem berühmten Walk of Fame verewigen? An der Prominenz arbeiten wir noch, aber wir können ja schon mal üben 🙂 Wie geht das?   Direkt in der Hütte wird aus […]

weiterlesen »


Kunstausstellung NATUR – MENSCH in Sankt Andreasberg wird am 16. September 2017 eröffnet

Kunstwerke zwischen Natur und Mensch: 23. Kunstausstellung „NATUR – MENSCH“ – 68 Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie und Bildhauerei/Skulptur werden 17. September bis 15. Oktober 2017 in Sankt Andreasberg gezeigt. Das mit dem Andreas-Kunstpreis ausgezeichnete Werk des Jahres 2016 “Meister 2″ von Anna Grau. Die 23. Kunstausstellung „NATUR – MENSCH“ wirft ihre Schatten […]

weiterlesen »


Bauernmarkt auf der Wasserburg Egeln im Vorharz

Im Flair der über 800 Jahre alten Wasserburg lädt die Stadt Egeln am Sonntag den 09. Juli wieder zu einem Bauernmarkt ein. Auf Unter- und Oberburg präsentieren sich von 11:00 bis 16:00 Uhr Direktvermarkter aus ganz Sachsen-Anhalt mit ihren Produkten und laden zum Kosten und Kaufen ein. Blumen, Kräutertöpfe, frisches vor Ort gebackenes Brot, Wurstwaren […]

weiterlesen »


HarzHexe – Schloss Stolberg im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter HarzTour.de vorstellen. Ich stehe hier vor dem Schloss in Stolberg. Hoch über Stolberg im Harz, befindet sich das Schloss von Stolberg und es zieht schon von weitem die Blicke auf sich. […]

weiterlesen »


HarzHexe – Schloss Wernigerode im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter HarzTour.de vorstellen. Willkommen in Wernigerode, ich stehe hier vor dem Agnesberg. 120 Meter hoch über der Stadt, liegt das Schloss Wernigerode. Im Jahr 1121 wurde es zum ersten Mal erwähnt. Schon […]

weiterlesen »


Indianermuseum Derenburg – Märchenmittwoch im Tipizelt

Mittwoch 28.6.   15 Uhr, Mittwoch 5.7.   15 Uhr, Mit den Kindern setzen wir uns ins Tipizelt, um indianischen Märchen und Legenden zuzuhören. Wir beginnen mit einem indianischen Kinderlied…getrommelt….danach startet die Märchenstunde im Indianerzelt. Wir laden ein in die Geschichten der Indianer einzutauchen.  Max. Teilnehmerzahl 20 Kinder Kurze telefonische Anmeldung erforderlich. 0176-82663964 Preis: 4,00 € (Eintritt ins Museum, mit Märchenstunde […]

weiterlesen »


Pilgertour durch den Harz – auf 73 Kilometern Klöster, Kirchen und reizvolle Natur entdecken

Klöster waren und sind Schatzkammern der Geschichte, Orte des Wissens und Bewahrens, Stätten des Gebets. Heute finden sich im Harz viele gut erhaltene Klöster und Kirchen, teilweise mit bedeutenden Kirchenschätzen. Foto: Kloster Drübeck – Paul Bertrams Auf dem Harzer Klosterwanderweg erholen sich Körper, Geist und Seele. Finden Sie hier Ruhe und Entspannung auf einer Wanderung […]

weiterlesen »


23. Burgsingen im Burg-und Schlossmuseum Allstedt am 25. Juni 2017

Zum nunmehr 23. Burgsingen im Kernburghof des Burg- und Schlossmuseums Allstedt laden der Südharzer Sängerkreis und der Bürgermeister der Stadt Allstedt ein. Das Treffen der Chöre des Südharzer Sängerkreises beginnt am 25. Juni 2017 um 14 Uhr. Zu diesem musikalischen Hörerlebnis begrüßen wir die nachfolgenden Chöre: Chor der Walzwerker Hettstedt Männerchor Wippra Städtischer Singverein Eisleben […]

weiterlesen »


HarzHexe – Grube Glasebach bei Straßberg im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter HarzTour.de vorstellen. Ich stehe vor dem Straßberger Bergwerksmuseum, welches aus zwei zeitlich voneinander unabhängigen Anlagen besteht. Der erste Teil ist die Übertageanlage, welche den neuzeitlichen Bergbau der Nachkriegszeit dokumentiert. Im Übertagebereich […]

weiterlesen »


HarzHexe – Gartenschloss in Blankenburg im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter HarzTour.de vorstellen. Ich stehe hier vor dem Gartenschloss in Blankenburg im Harz. In der Altstadt von Blankenburg im Harz, befindet sich ein barocker Terrassengarten mit drei erhaltenen Wasserbassins, einer Reihe von […]

weiterlesen »


HarzHexe – Indianermuseum in Derenburg

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter HarzTour.de vorstellen. Ich stehe hier vor dem Indianermuseum in Derenburg im Harz. Eine Zeitreise zu den Ureinwohnern Amerikas, wie geht das? Ja hier im Indianermuseum, welches Esther und Thomas Merbt liebevoll […]

weiterlesen »


Indianermuseum in Derenburg

Seit 5. September 2015 kann man das neu konzipierte Indianermuseum Derenburg am Harz besuchen. Vormals Indianermuseum Bretten. Sonderausstellungen 2016/17 Indianer erobern deutsche Kinderzimmer Seit September 2015 zeigt das Indianermuseum Derenburg, die Sonderausstellung „Puppen aus Amerika“. Der Grund, dass sehr viele Besucher sich fragen: „Wo ist unser altes Indianerspielzeug, was ist mit den Büchern und Filmen von Karl May […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress & HarzTour.de & Harz-Tourismus.de & Impressum.
Partnerseite: DrohnenflugVideo.de