HarzTour.de

HARZ.NEWS | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzPanoramen | HarzKarte | HarzWebLink | HarzWebShop | ?

13. Harzer KulturWinter – Halberstadt: Halberstädter Eiszeit

Ende Januar fällt wieder der Startschuss für die Halberstädter Eiszeit auf dem Fischmarkt in Halberstadt.

Bis zum 16. Februar können die Halberstädter und die Besucher der Kreisstadt mitten im Stadtzentrum ihre Runden drehen. Besonders beliebt sind der Faschingslauf und der „2 für 1 – Lauf“ für verliebte Pärchen am Valentinstag. Und da Bewegung an der frischen Luft bekanntlich hungrig macht, gibt es in den Hütten nebenan süße und herzhafte Leckereien sowie heiße Getränke zum Aufwärmen. Keine Anmeldung erforderlich!

Ort: Fischmarkt, Halberstadt
Termin: 31.1.-16.2. täglich ab 10.30 – 20 Uhr
Tipp: Faschingslauf am 5.2.
Preis: Teilnahme kostenlos                    
Infos: www.eiszeit-halberstadt.de

Täglich vom 02.02.2020-16.02.2020


13. Harzer KulturWinter – Wernigerode: Taschenlampenführung im Schloß Wernigerode

Ein verwunschener Gang durch Gewölbe- und Wohnbereiche – möglicherweise mitleichtem Gruseleffekt! Wenn möglich, ist eine Taschenlampe mitzubringen.Anmeldung erforderlich! Ort: Rauchsalon Schloß Wernigerode®, Am Schloß 1, 38855 WernigerodeTermin: 6.2., 13.2., 15.2. und 16.2. jeweils um 17 Uhr Preis: Erwachsene 9 €, Kinder 5,50 €Infos: Schloß Wernigerode®, Tel. 03943 553030, zentrale@schloss-wernigerode.de, www.schloss-wernigerode.de

weiterlesen »


13. Harzer KulturWinter – Bad Harzburg: Führung auf dem Besinnungsweg

Am 09.02.2020 und 16.02.2020 Treffpunkt Bergstation Burgberg-Seilbahn Der Besinnungsweg führt über 8 Stationen mit leichten Steigungen und einer Streckenlänge von ca. 2 Kilometern völlig unterschiedlicher Weltanschauung rund um den Sachsenberg in Bad Harzburg. Beginnend an der Statue des sächsischen Gottes Krodo mit seiner einmaligen Symbolik führt der Weg zum Heiligen Antonius von Padua. Dieser begrüßt […]

weiterlesen »


Empfehlungen des 58. Deutschen Verkehrsgerichtstages in Goslar

Seit 58 Jahren steht der Deutsche Verkehrsgerichtstag nun als der bedeutendste Kongress seiner Art im Dienste des Verkehrs und des Verkehrsrechts. Seit seinen bescheidenen Anfängen findet er in der alten Kaiserstadt Goslar statt. Goslar ist zum Inbegriff verkehrsrechtlicher Entwicklungen geworden. Der 58. Deutsche Verkehrsgerichtstag fand vom 29. bis 31. Januar 2020 statt. Der Deutsche Verkehrsgerichtstag […]

weiterlesen »


Goslar – Stadtführung „Tausend Schritte durch die Altstadt“

Der klassische Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern. Goslar, die tausendjährige Kaiserstadt am Harz, lädt ein zu einer erlebnisreichen Zeitreise vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Wo einst Kaiser und Könige regierten, finden Besucher heute eine lebhafte Stadt mit malerischen Gassen und Plätzen zum Bummeln, Verweilen, Shoppen, Genießen und Entspannen. Die besondere Atmosphäre Goslars, die Mischung […]

weiterlesen »


Hingucker fürs Schraube-Museum – Historische Kirchen Halberstadt in Miniatur

Was lange währt wird gut, so auch in diesem Fall. Schon seit einigen Jahren kooperieren das Städtische Museum und die AFU Privates Bildungsinstitut GmbH. Vor fast zwei Jahren gab es die Idee, die zahlreichen Kirchen unserer Stadt für das Museum in Holz nachzugestalten. Das Projekt wurde bei der Kommunalen Beschäftigungsagentur Harz eingereicht, bewilligt und gefördert. […]

weiterlesen »


Winterfest in Hahnenklee vom 1. bis 4 Februar

Egal ob auf zwei Kufen, auf zwei Brettern oder – für die ganz Mutigen – auf einem Board, der Winter in Hahnenklee ist vielseitig. Lernen Sie unsere schönen Ski- und Rodelabfahrten kennen und erleben Sie ein Festprogramm, das für jeden etwas zu bieten hat. Nutzen Sie die Möglichkeit an der stimmungsvollen Fackelabfahrt teilzunehmen und machen […]

weiterlesen »


Halberstadt, Hasenpflug und Laschkewitz-Brehm Reiselust, Entdeckerfreude und Sinn für schöne Dinge

Ein Ausblick auf eine Sammlung ethnografischer Zeugnisse aus aller Welt Carl Georg Adolf Hasenpflug gehört zu den großen deutschen Malern seiner Generation. Heute zählt er wieder zu einem der bedeutendsten deutschen Maler in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die Stadt Halberstadt ehrte Carl Hasenpflug 2002 mit einer ersten, tatsächlich umfassenden Ausstellung seines Werkes aus […]

weiterlesen »


Band 17 der Nationalpark-Schriftenreihe erschienen

„Heile Welt Nationalpark?“ ist als Druckversion und Download erhältlich. Der 17. Band der Nationalpark-Schriftenreihe „Heile Welt Nationalpark?“ ist druckfrisch für 5 Euro + Versand beim Nationalpark oder in den Nationalparkhäusern erhältlich, ebenso wie zahlreiche frühere Bände. Er steht auch – wem es digital genügt – als kostenloser PDF-Download auf der Nationalpark-Webseite zum Herunterladen zur Verfügung. […]

weiterlesen »


Besucherleitsystem auf dem Brocken

Falls noch mal wer fragt, warum man das braucht … Im Herbst 2019 wurden neben der neuen Ausstellung im Nationalpark-Besucherzentrum Brockenhaus und den Infotafeln am Brocken-Rundweg auch zahlreiche neue Wegweiser und Übersichtskarten auf der Brockenkuppe installiert. Warum so ein Besucherleitsystem auf dem Brocken benötigt wird, zeigt unser Vergleichsfoto von zwei aufeinander folgenden Tagen eindrucksvoll. https://www.nationalpark-harz.de

weiterlesen »


HarzSagen – Rabenklippen bei Bad Harzburg

Am südlichen Ortsausgang von Bad Harzburg zweigt nahe der Bergbahn der Wanderweg 20 A von der B 4 in Richtung Rabenklippen ab. Fünf Kilometer südöstlich von Bad Harzburg befinden sich hoch oberhalb des steil abfallenden Eckertals in unmittelbarer Nähe der ehemaligen Grenze die Klippen (600 m) mit der Ausflugsgaststätte „Rabenklippe“. Der Name des Felsens stammt […]

weiterlesen »


Wieder Sonntagsführungen auf der Wasserburg Egeln im Vorharz

Ab Februar beginnen wieder die monatlichen Sonntagsführungen auf der Egelner Wasserburg Am Sonntag den 2. Februar können Besucher bei einer Führung um 14:00 Uhr mehr über Geschichte der Burg, die ab der Mitte des 13. Jahrhundert Wohnsitz der Edlen von Hadmersleben war, erfahren. Fast 200 Jahre bestimmten sie über die Geschicke der Stadt Egeln. Am […]

weiterlesen »


Dreharbeiten am Grünen Band

Filmteam aus Südkorea besuchte den Nationalpark Harz 30 Jahre Grünes Band – damit gingen 2019 die Erfolgsgeschichten des größten zusammenhängenden Naturschutzprojekts durch die Medienlandschaft. Das ehemalige militärische Sperrgebiet der deutschen und europäischen Teilung zieht sich heute als Grünes Band mitten durch Europa und Deutschland und bewahrt heute eine reiche Artenvielfalt. Das einstige Grenzgebiet zwischen Sachsen-Anhalt […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress & Sitemap & Harztour.de & Impressum.