HarzTour.de

Harz.News | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzGastgeber | HarzPanoramen | HarzKarte | HarzShop | Presse | ?

Burgführung mit dem Bördeboten auf der Wasserburg Egeln im Vorharz

An jedem ersten Sonntag im Monat lädt die Egelner Wasserburg zu einer Öffentlichen Burgführung ein wobei man Dinge entdeckten kann die dem normalen Besucher verborgen bleiben. Doch an diesem Sonntag einmal aus anderer Sicht.

Der langjährige Vorsitzende des Egelner Heimatverein Rolf Wegerich hilft noch immer gern aus wenn der Museumsleiter einen Führungstermin nicht absichern kann.

So führt er am Sonntag den 6. August um 14 Uhr als Bördebote durch die Geschichte der Burg.

Nach der Führung im Außengelände geht es in das umfangreiche Museum wo man „zwischen Burgverlies und Bergfried“ noch so manches entdecken kann.

Natürlich ist auch der Maler und Grafiker Klaus Gumpert, der im alten Gericht der Burg sein Atelier eingerichtet hat, vor Ort. Köstlichkeiten anderer Art kann man im im neuen Palas der Burg Genüssen.

Dort wo einst die Magdeburger Erzbischöfe zur Sommerzeit residierten befindet sich heute ein liebevoll eingerichtetes historisches Café.

Wasserburg Egeln, Wasserburg 6, 39435 Egeln, Uwe Lachmuth Tel. 039268- 30 861 -Fax -30861  Handy 01608162010 www.wasserburg-egeln.de


Sie wollen diesen Artikel kommentieren, oder selbst einen Beitrag schreiben?
Bitte Ihren Beitrag an die E-Mail: presse@harzverlag.de senden.
Danke.

(C) bei WordPress & HarzTour.de & Harz-Tourismus.de & Impressum.
Partnerseite: DrohnenflugVideo.de