Harz VLOG: So schön ist Goslar

Seit Freitag, 20.Mai 22, kann man die Werke des Goslarer Fotografen Uwe Siegmeier im Forum des Kreishauses, KIubgartenstraße 6 in 38640 Goslar, betrachten.

Eröffnet wurde die Ausstellung mit einer Vernissage. Die Ausstellung wird bis zum 9. Juni gezeigt, sie kann während der folgenden Öffnungszeiten des Kreishauses besucht werden: Montag, Dienstag und Mittwoch jeweils von 8 bis 16 Uhr, Donnerstag von 8 bis 17 Uhr Freitag von 8 bis 13 Uhr. Uwe Siegmeier lädt Interessierte zudem zweimal wöchentlich zu einem Rundgang durch die Ausstellung ein: Jeweils montags von 11 bis 12 Uhr und donnerstags von 15 bis 17 können Besucher im Kreishaus persönlich mit ihm ins Gespräch kommen. https:// www.harz-tv-goslar.de Twitter: @harztvgoslar Facebook: @harztvgoslar Instagram: @harztvgoslar Telegram: @harztvgoslar Harz TV das Bürgerfernsehen aus Goslar, wir senden seit 1997 bei TV38.

Web: https://www.harz-tv-goslar.de

Auszeichnung der neuen Nationalpark-Partner

Im HERZEN NaturVersteher – Gemeinsam aktiv für das Schutzgebiet und die Region

Im Rahmen des Nationalpark-Partner-Treffens am 8. Juni 2022 wurden neue Betriebe ausgezeichnet.

Der Wintersportverein Braunlage (WSV) mit seiner Abteilung Mountainbike ist ab sofort Teil des Partnernetzwerks und damit Botschafter des Nationalparks. Immer im Austausch mit den Gästen ist es dem WSV, federführende hier Mountainbikeguide Lars Adam, wichtiger denn je, über den Waldwandel und die natürlichen Vorgänge informieren zu können. Deshalb soll nun als Teil des Partner-Netzwerkes Fortbildungen im Focus stehen und gemeinsame Angebote und Ideen entwickelt werden. Mit der Partnerschaft hat der WSV einen direkten Draht in die Nationalparkverwaltung für seine Anliegen und kann sich auch im Hinblick einer nachhaltigen touristischen Entwicklung der Region mit Gleichgesinnten im Netzwerk austauschen.

Das Internationale Haus Sonneberg in Sankt Andreasberg, seit 2013 schon langjähriger Partner, hat die Partnerschaft im Netzwerk hat die Kriterien schon zum 3. Mal erfüllt und seine Nachhaltigkeitsmaßnahmen ausgebaut. Damit wurde die Partnerschaft vom Vergaberat um weitere 3 Jahre verlängert. Als Heimvolkshochschule und Europahaus bietet das Internationale Haus Sonnenberg (IHS) seit über 50 Jahren Bildungs- und Begegnungsveranstaltungen für Jugendliche, Erwachsene und Familien aus Europa und der ganzen Welt an. Darüber hinaus steht es als attraktive Tagungsstätte für Seminare, Konferenzen und Feiern zur Verfügung. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Frage, wie das Zusammenleben der Menschen weltweit friedlich und verantwortungsbewusst nachhaltig gestaltet werden kann. Aktuell eine sehr dringende Frage! In der Zusammenarbeit mit dem Nationalpark sind wichtige Eckpunkte des IHS-Bildungsprogramms ökologische Themen sowie Nachhaltigkeit. Das IHS wirbt für die Idee des Nationalparks als Bildungsstätte mitten im Nationalpark.

Auch das Schullandheim Torhaus der Region Hannover ist bereits langjähriger Partner im Verbund mit dem Nationalpark Harz. Das Bildung- und Erlebnisprogramm ist eng mit der Umweltbildung des Nationalparks verbunden. Regelmäßig finden Veranstaltungen mit den Biologen des Nationalparkbesucherzentrums und den Rangern des Nationalparks statt. Im Hinblick auf Nachhaltigkeit, Umweltorientierung und Regionalität hat das Schullandheim in den letzten Jahren viele Maßnahmen umgesetzt und sich neu aufgestellt. Der Vergaberat hat mit der Entscheidung die Nationalpark-Partnerschaft zu verlängern, das große Engagement der Mitarbeiter des Schullandheims, sich für Natur- und Umweltschutz und Nachhaltigkeit einzusetzen, ausgezeichnet.

Das Nationalpark-Partnertreffen findet mehrmals im Jahr statt und dient dem Austausch mit weiteren Partnern und der Nationalparkverwaltung. Im Focus stehen aktuelle Themen in der Nationalparkregion, im Nationalpark und die gemeinsame Entwicklung von Maßnahmen, so auch die derzeitige Partnerausstellung im Umweltministerium in Hannover, die Präsentation auf dem Deutschen Naturschutztag und das aktuelle neue Poetry-Video.

Poetry-Film „Nachhaltiges Netzwerk Leben“

Informationen rund um das Partnernetzwerk im Nationalpark Harz und die tollen Angebote der Harzer Nationalparkpartner gibt es auf http://nationalpark-harz-partner.de.