HarzTour.de

HARZ.NEWS | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzPanoramen | HarzKarte | HarzWebLink | HarzWebShop | ?

Das Luchsprojekt Harz sucht PraktikantInnen für Fotofallenmonitoring

Tatkräftige Unterstützung im Zeitraum zwischen Oktober 2019 und April 2020 gesucht

Das Luchsprojekt Harz sucht Unterstützung durch PraktikantInnen im Zeitraum zwischen Oktober 2019 und April 2020.

Seit 2014 wird in dieser Zeit ein groß angelegtes systematisches Fotofallenmonitoring im Harz durchgeführt. Für dieses Projekt suchen wir tatkräftige Unterstützung. Die Aufgaben beinhalten viel Feldarbeit, die allerdings auch mit viel Fahraufwand verbunden ist. Vor allem werden dabei die Kamerastandorte aufgesucht, die Geräte kontrolliert, Daten ausgelesen, Standorte optimiert und anschließend entstandene Tierbilder gespeichert und sortiert.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte mit einem kurzen aber aussagekräftigen (digitalen) Lebenslauf, aus dem insbesondere Ihre bisherigen Erfahrungen mit jeglicher Feldarbeit (ggf. auch relevante private Interessen) hervorgehen. Nennen Sie uns bitte zudem den Zeitraum, in dem Sie uns unterstützen könnten und natürlich eine Kontaktadresse und Telefonnummer. Schicken Sie die Bewerbung als PDF-Datei bitte an folgende Emailadresse: ole.anders@npharz.niedersachsen.de.

Ggf. würden wir Sie danach gern zu einem kurzen Kennenlernen und einem Gespräch über die Inhalte und Details eines möglichen Praktikums in den Harz einladen.

Kontakt:

Ole Anders, Nationalpark Harz, Außenstelle Oderhaus, 37444 Sankt Andreasberg
Tel: 05582-9189-37, Email: ole.anders@npharz.niedersachsen.de
Weiterführende Informationen:
www.luchsprojekt-harz.de


(C) bei WordPress & Sitemap & Harztour.de & Impressum.