HarzTour.de

HARZ.NEWS | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzPanoramen | HarzKarte | HarzWebLink | HarzWebShop | ?

Gernrode – Größtes Holzthermometer der Welt

An der Zufahrtsstraße in Gernrode links neben dem Bahnhof befindet sich das wohl grösste Thermometer der Welt, es steht auch im Buch der Rekorde ! (Guinnes Buch)

Höhe ca. 7,45 m in der Bahnhofstraße 16, Nähe Bahnhof Selketalbahn.

Stadt Gernrode ist ein Ortsteil von Quedlinburg im nordöstlichen Rand des Harzes im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt. 961 wurde Gernrode erstmals urkundlich erwähnt und erhielt im Jahr 1539 das Recht, Wappen und Siegel zu führen, was häufig mit einer Stadtrechtsverleihung gleichgesetzt wird. Der Ort war fast 700 Jahre lang der Sitz des erst geistlichen, nach der Reformation freiweltlichen Damenstifts Gernrode.

In der Altstadt mit ihren verwinkelten Straßen befinden sich viele Gebäude aus verschiedenen Jahrhunderten der Stadtgeschichte. Am kleinen Markt liegt das Rathaus Gernrode aus der Zeit des Historismus, westlich davon der romanische Turm der ehemaligen Marktkirche St. Stephanus, sowie die bekannteste Sehenswürdigkeit, die romanische Stiftskirche St. Cyriacus. Die Stiftskirche St. Cyriacus befindet sich an der Südroute der Straße der Romanik.


„WeltErbeBilder aus dem Harz“- Alexander Calvelli

Sonderausstellung noch bis 27. Oktober 2019 In der Sonderausstellung ist der künstlerische Blick des Kölner Malers Alexander Calvelli auf die Hinterlassenschaften der Montanindustrie des Welterbes im Harz konzentriert. Seine Bilder sind „Industrie-, Stadt- und Landschaftsbilder“ im klassischen Sinne. Es sind realistisch gemalte Acrylbilder der Bergwerksanlagen, der Häuser in der Goslarer Altstadt und den Oberharzer Bergstädten, […]

weiterlesen »


Römerstein bei Bad Sachsa

Etwa drei Kilometer südlich von Bad Sachsa (Wanderweg 12 V von Steina; oder an der B 243 von Mackenrode nach Osterhagen in Nüxei rechts abbiegen) ragen die Römersteine als kahle weiße Felszacken wie riesige Ruinen inmitten der Felder in den Himmel. Es handelt sich um die herausragenden Teile eines großen Korallenriffs. Mit der bizarren Felsformation […]

weiterlesen »


Indian Summer in Bad Harzburg

Die Laubwälder in atemberaubender Farbenpracht erleben. Bad Harzburg. Den Indian Summer in den artenreichen Laubwäldern erleben, mit der historischen Burgberg-Seilbahn, die in diesem Jahr 90 Jahre alt geworden ist. In nur drei Minuten auf den Großen Burgberg schweben, die ursprüngliche Natur der mystischen Bergwelt  erwandern, die Luchse bei der Fütterung beobachten und durch die alten […]

weiterlesen »


Spannender Vortrag des Naturphilosophen Prof. Dr. Reinhard Schulz

… leitet die Eröffnung der Kunstausstellung NATUR – MENSCH 2019 in Sankt Andreasberg ein Vernissage am 14. September 2019 Am kommenden Samstag, 14. September 2019, spricht der bekannte Naturphilosoph Prof. Dr. Reinhard Schulz  um 15 Uhr in der Sankt Andreasberger Rathausscheune zum Thema „Das ästhetische Naturverhältnis des Menschen“. Damit wird der Tag der Vernissage der […]

weiterlesen »


Altstadtfest Goslar: Drei Tage feiern, stöbern & schlemmen

Livebands, Familienspaß, Kunsthandwerk und Leckereien: Am zweiten September-Wochenende lockt das Goslarer Altstadtfest wieder mit einem unterhaltsamen und abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm. Genießen Sie Livemusik an lauen Sommerabenden, treffen Sie sich mit Freunden an Ihrer Lieblingsbühne oder stöbern Sie auf dem Flohmarkt nach dem einen oder anderen Schatz – und das alles bei leckeren Speisen und Getränken. Die […]

weiterlesen »


Südharzer Dampflok Steig als Qualitätsweg ausgezeichnet

Qualitätssiegel auf der Messe Tour Natur in Düsseldorf übergeben Der Südharzer Dampflok Steig ist als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland ausgezeichnet worden. Der Deutsche Wanderverband hat das Qualitätssiegel dem Wanderweg im Naturpark Südharz am Mittag auf der Messe Tour Natur in Düsseldorf verliehen. Der Landkreis Nordhausen hatte den Dampflok Steig im Frühjahr zur Zertifizierung vorgeschlagen. „Damit haben […]

weiterlesen »


HarzSagen – Mägdesprung

Etwa 5 km nördlich von Harzgerode liegt der kleine Ort Mägdesprung (500 Ew.) im Tal der Selke, “ der fröhlichen Schwester der wilden Bode“. Oberhalb des Ortes befindet sich der Felsen „Mägdetrappe“. Der Sage nach stand hier eine Riesentochter, als sie beim Spaziergang über den Harz plötzlich eine Freundin auf dem gegenüberliegenden Ramberg (etwa 6 […]

weiterlesen »


HarzHexe – Gegensteine bei Ballenstedt im Harz

Hallo ich bin Thea, Eure virtuelle Harzhexe. Ich werde Euch, an viele schöne und historische Orte im Harz führen. Und den Harz, hier unter Harztour.de vorstellen. Ich stehe hier vor der Felsgruppe „Gegensteine“ bei Ballenstedt im Harz. Zwei Kilometer nördlich von Ballenstedt befinden sich zwei steil aufragende Felsnadeln, die Gegensteine. An der Straße von Ballenstedt […]

weiterlesen »


Humorworkshop mit Udo Berenbrinker, HumorKom im Gleimhaus Halberstadt

Nimm’s mit Humor! Wer hat es nicht schon erlebt, dass Humor dazu beiträgt, Schwierigkeiten zu lösen und das Leben heiterer zu machen? Am 14. und 15. September findet im Rahmen der Sonderausstellung „Scherz – Die heitere Seite der Aufklärung“ anlässlich Gleims 300. Geburtstag ein Workshop zum Humor in der Kommunikation statt. Der junge Dichter Gleim […]

weiterlesen »


Art Deco. Eine Kunst des Historismus?

Sonderausstellung im Schloß Wernigerode vom 01.09.2019 bis 03.11.2019 Das Art Déco gilt zu recht als Ausdrucksform der Moderne. Allerdings beginnt die Spezifik dieses Kunststils bereits in den Jahren vor 1914. Sichtbar wird dies z. B. in der höchst aufwendig gestalteten Zeitschrift „Gazette du Bon Ton“, deren erstes Heft 1912 erschien und dessen Fortsetzung ab 1920 […]

weiterlesen »


Neu – Hexenkugel – der Harz in der Glaskugel

Neue Perspektiven und HarzFotos: Der Birnbaumteich ist ein künstlicher Badesee, welcher ehemals als Wasserspeicher für den Bergbau errichtet wurde. Heute ist der Birnbaumteich ein beliebtes Urlaubsziel mit Campingplatz im Harz. Der Ferienpark Birnbaumteich liegt eingebettet in Berge und Wälder im Unterharz, nahe Harzgerode im Ortsteil Neudorf. Weitere HarzFotos mit der „Hexenkugel“ finden Sie hier: Harz […]

weiterlesen »


Kunstausstellung NATUR – MENSCH 2019 nimmt Formen an.

Aufbau der Ausstellung läuft auf Hochtouren Noch wenige Wochen bleiben Ausstellungskurator Detlef Kiep und seinem Team, um die Kunstausstellung NATUR – MENSCH 2019 in Rathausscheune, Martinikirche und Atrium der Sankt Andreaskirche in Sankt Andreasberg aufzubauen. Zum 25. Mal präsentieren Nationalpark Harz und die Bergstadt, heute Ortsteil der Stadt Braunlage, eindrucksvolle Werke internationaler Künstlerinnen und Künstler […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress & Sitemap & Harztour.de & Impressum.