HarzTour.de

Harz.News | HarzHexe | HarzFotos | HarzVideos | HarzGastgeber | HarzPanoramen | HarzKarte | HarzShop | Presse | ?

Weltweit längste Hängebrücke im Harz als interaktives Panorama.

Dein Abenteuer im Harz beginnt mit der  weltweit längsten Hängebrücke Ihrer Art. Langsam näherst Du Dich der Startgondel auf leicht schwankenden Gitterrosten.

Technische Daten:

Sie ist 118 Tonnen schwer, hat eine Länge von 483 Metern und befindet sich 100 Meter über der Rappbode.

Nach dreieinhalbjähriger Planungsphase und zehn Monaten Bauzeit ist die weltlängste Fußgänger Seilhängebrücke offiziell eingeweiht worden.

Besucher können ab sofort die 483 Meter lange Brücke über dem Rappbodetal nutzen.

Wer noch nicht da war.

Hier schon mal als  interaktives HarzPanorama.

Foto oder hier anklicken.

(oder oben im Menü unter: HarzPanoramen.de)

Mehr Infos direkt unter:

https://www.harzdrenalin.de


Burgführung am Pfingstsonntag auf der Wasserburg-Egeln im Vorharz

Obwohl das Museum in der Egelner Wasserburg fast täglich geöffnet ist, haben viele Besucher das Interesse mehr über die Geschichte der Burg zu erfahren und auch Räumlichkeiten zu sehen die zu den normalen Öffnungszeiten nicht zu besichtigen sind. Die Burg kam nach dem Aussterben der Edlen von Hadmersleben an die Magdeburger Domherren. Als in Magdeburg 1524 […]

weiterlesen »


Neue Öffnungszeiten des Nationalparkhauses Sankt Andreasberg: Jetzt wochentags schon ab 9:00 Uhr geöffnet

Wernigerode – Sankt Andreasberg. Das Nationalparkhaus Sankt Andreasberg passt seine Öffnungszeiten den Besucherbedürfnissen an. Ab Mai öffnet das Haus wochentags bereits ab 9:00 Uhr seine Pforten für die Öffentlichkeit. Dafür schließt es jetzt um 17:00 Uhr und damit eine Stunde früher als bisher. Die Öffnungszeiten an den Wochenenden, Feiertagen und im Winter bleiben unverändert. Nationalparkhaus […]

weiterlesen »


Beginn der Brockengartensaison im Mai im Harz

Auch in diesem Jahr hat sich gezeigt, dass es sinnvoll ist, erst Mitte Mai mit der offiziellen Gartensaison zu beginnen. Der Brockengarten am 10. Mai 2017, im Vordergrund die Gewelltrandige Primel (Primula marginata). Foto von Gunter Karste, Nationalpark Harz Der leichte Schneefall Anfang Mai und die niedrigen Temperaturen haben 2017 dazu beigetragen, dass bisher nur […]

weiterlesen »


Wandernder Stempelkasten im Harz – Station 1

Noch bis 15.06.2017 steht der wandernde Stempelkasten an seiner ersten Station im Wanderjahr 2017/2018 Der Teufelsteich ist ein alter Stauteich im Harz. Die gestauten Gewässer sind der Teufelsgrundbach und der Siebengrundbach. Ein zusätzlicher Abfluss war der in den Silberhütter Aufschlaggraben mündende Fürst-Victor-Kunstgraben. Er wurde 1697 bei Harzgerode und Quedlinburg (Sachsen-Anhalt) als Kunstteich für den Bergbau […]

weiterlesen »


Unser Harz im Mai 2017 – Martin Luther im Harz, Sanatorium Dr. Barner und die Walkenrieder Mönche

Zum Reformationsjubiläum 1517 – 2017: Martin Luther war im Harz; Heinrich der Erste, Otto der Große und die Ungarn – Was vor über tausend Jahren im Nordharzvorland geschah; Das Sanatorium Dr. Barner in Braunlage; Die Walkenrieder Mönche waren nicht die Väter der Oberharzer Wasserwirtschaft Wir feiern das Lutherjahr mit einer Fülle an Veröffentlichungen und Veranstaltungen. […]

weiterlesen »


Qualität-Kunsthandwerkermarkt in Quedlinburg am 04. und 05. Juni 2017 (Pfingsten)

Farbenfrohe Filzdekorationen, individuelle Mode für Groß und Klein, traditionelle Stuhlflechtarbeiten, elegante Ledertaschen à la Hundertwasser, lustige Zier-Elemente aus geschmolzenem Glas, augenfälliger Schmuck und vieles mehr werden von professionellen und ausgewählten Künstlern und Handwerkern aus den unterschiedlichsten Bereichen wieder am Pfingstsonn- und Montag auf dem Quedlinburger Marktplatz präsentiert. Sie sind für diese Ausstellung zum Teil aus […]

weiterlesen »


Biermaße, Handverlust und Sieden von Falschmünzern im Fass – Recht und Ordnung im mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Goslar und Wernigerode – Band 32 der Harz-Forschungen erschienen

Goslar – Wernigerode. Der Harz-Verein für Geschichte und Altertumskunde hat den Band 32 seiner Reihe „Harz-Forschungen“ unter dem Titel „Stadtrechte, Willküren und Polizeiordnungen. Teil 1: Goslar und Wernigerode“ herausgegeben. Cover: Harz-Forschungen 32 – Stadtrechte / Foto: Herausgeber In einer Epoche der Stadtgeschichte, in der der städtische Rat an Einfluss gewann und sich von königlicher Herrschaft […]

weiterlesen »


Indianermuseum in Derenburg

Seit 5. September 2015 kann man das neu konzipierte Indianermuseum Derenburg am Harz besuchen. Vormals Indianermuseum Bretten. Sonderausstellungen 2016/17 Indianer erobern deutsche Kinderzimmer Seit September 2015 zeigt das Indianermuseum Derenburg, die Sonderausstellung „Puppen aus Amerika“. Der Grund, dass sehr viele Besucher sich fragen: „Wo ist unser altes Indianerspielzeug, was ist mit den Büchern und Filmen von Karl May […]

weiterlesen »


HarzFotos – Brocken

Hier finden Sie HarzFotos vom Brocken: Vielen Dank.

weiterlesen »


HarzFotos – Altenau

Hier finden Sie HarzFotos von Altenau: Vielen Dank.

weiterlesen »


Harzer Schwermetalle – kann man Pilze und Beeren aus dem Harz bedenkenlos essen?

Vortrag am Sonntag, 21. Mai 2017 in Sankt Andreasberg Die Harzer Schwermetalle in der Umwelt – Altlasten mit unsichtbaren Gefahren und ansehnlicher Flora. Kann man Pilze und Beeren aus dem Harz bedenkenlos essen? Armeria maritima – Die Hallersche Grasnelke – eine schwermetallanzeigende Pflanze / Foto von Kison Braunlage-Sankt Andreasberg. Immer wieder machen die bergbaulichen Altlasten […]

weiterlesen »


Sommerfahrplan 2017 der Harzer Schmalspurbahnen tritt in Kraft

Erstmals teilweise Schienenersatzverkehr aufgrund von Personalmangel Ab 29. April ist bei der Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) der diesjährige Sommerfahrplan in Kraft. Während der Zugverkehr auf der Harzquer- und Brockenbahn im Vergleich zum Vorjahr unverändert durchgeführt wird, müssen einige Züge der Selketalbahn aufgrund von Personalmangel erstmals im Schienenersatzverkehr mit Bussen gefahren werden. Ziel der HSB ist […]

weiterlesen »


HarzFotos – Brocken im Winter

Hier finden Sie HarzFotos vom Brocken im Winter: Fotos: Paul Bertrams Vielen Dank.

weiterlesen »


Sonntagsführung im Mai auf der Wasserburg Egeln im Vorharz

Die heutige Führung zur Geschichte der Burg beginnt am 7. Mai um 14:00 Uhr im Torhaus wo auch der Eingang zum Museum ist. Foto : Burgführung Die Burg die ursprünglich dem Kloster Gernrode gehörte, wurde wegen ihrer bedeutenden Lage am Knotenpunkt mehrerer Handelsstraßen im Jahre 1250 von den Edlen von Hadmersleben erobert. Otto von Hadmersleben […]

weiterlesen »


Die weltweit längste Hängebrücke Ihrer Art wird heute eröffnet.

Dein Abenteuer beginnt mit der klitzekleinen Herausforderung, über die weltweit längste Hängebrücke Ihrer Art, zu gehen. Langsam näherst Du Dich der Startgondel auf leicht schwankenden Gitterrosten. Wir laden Euch recht herzlich zur großen Eröffnung der längsten Hängebrücke Ihrer Art, am Sonntag den 07.05.2017 ab 10.00 Uhr ein. Ein tolles Familienfest mit allerhand Überraschungen wird Euch […]

weiterlesen »


(C) bei WordPress & HarzTour.de & Harz-Tourismus.de & Impressum.
Partnerseite: DrohnenflugVideo.de